| Branchen und Technologien

Blockchain

Wissenschaft und Praxis fördern die Blockchain-Technologie

Die Universität Basel hat die erste Professur für Blockchain-Technologie in der Schweiz geschaffen. Der Forschungsschwerpunkt liegt auf neuen Distributed-Ledger-Technologien, ihren Anwendungsmöglichkeiten im Finanzsektor und den gesellschaftlichen Auswirkungen dieser technologischen Innovationen. Auch die Fachhochschule Nordwestschweiz forscht im Bereich der Blockchain-Technologie. Sie konzentriert sich dabei auf Lieferketten und Industrie 4.0 in den Life Sciences und im Healthcare-Sektor.

Grosse Pharmaunternehmen erforschen das Potenzial dieser Technologie, beispielsweise um ihre Lieferketten abzusichern und transparenter zum machen. Linum Labs hat die Plattform Molecule gestartet, um die Arzneimittelentwicklung in einem für Kooperationen offenen Umfeld zu fördern.

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) mit Hauptsitz in Basel erforscht in ihrem eigenen Innovationszentrum das Potenzial der Blockchain-Technologie für Anwendungen wie Digitalwährungen für Zentralbanken und sogenannte Stablecoins.

Hauptschwerpunkte

Digitale Währungen

Supply Chain Management und Logistik

Arzneimittel-entwicklung

Anwendungen für Unternehmen

Gesellschaftliche Auswirkungen

Infrastruktur

Das Center for Innovative Finance der Universität Basel ist führend in der Erforschung des Potenzials der Blockchain-Technologie und der Auswirkungen von Kryptowährungen auf Finanzmärkte, Wirtschaft und Gesellschaft.

Das Blockchain Competence Center der Fachhochschule Nordwestschweiz ist ein Inkubator für Blockchain-Innovationen und untersucht die Implikationen von Blockchain und Distributed-Ledger-Technologien im Unternehmenskontext.

Das Innovationszentrum der BIZ verbindet multidisziplinäre Teams in Hongkong, Singapur und der Schweiz, die an technologiegetriebenen Innovationen im Bereich der Finanzdienstleistungen arbeiten. Dazu gehören zum Beispiel digitale Bankwährungen, globale Stablecoins, Innovationen im Zahlungsverkehr, Regtech und Suptech sowie andere Digitalisierungen des Finanzwesens.

Abonnieren Sie unseren Business Report Newsletter

Mehr Geschäftserfolg

Erfahren Sie, warum sich diese weltweit führenden Unternehmen für die Basel Area entschieden haben.

WEITERE ERFOLGSSTORIES

Auch das könnte Sie interessieren

Finden Sie heraus, was Ihnen die Basel Area bieten kann.